BrightSign Powers Parfümerie-Erlebnis

BrightSign Powers Parfümerie-Erlebnis

BrightSign, LLC®der Weltmarktführer für Digital Signage Media Player, gab heute bekannt, dass BrightSign-Player ein interaktives Parfümdisplay im House of Rituals, dem neuen Flagshipstore von Rituals in der Kalverstraat in Amsterdam, steuern. Zur Einführung der Talisman-Parfümkollektion, einem neuen Markt für House of Rituals, und anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Marke hat das niederländische audiovisuelle Unternehmen First Impression ein innovatives Parfümdisplay gebaut, das von BrightSign-Playern gesteuert wird. Sobald ein Parfüm anhand der Eingaben des Kunden auf einem iPad ausgewählt wurde, leuchtet ein LED-Licht unter dem Flakon auf. Wenn der Kunde die Glaspipette aus dem Parfümflakon nimmt, wird ein Video abgespielt, in dem das Parfüm beschrieben wird. Die BrightSign-Player sind mit einer vollständig benutzerdefinierten Oberfläche ausgestattet, die eine reibungslose Interaktion mit den iPads ermöglicht, und die Anwendung liefert Rituals wertvolle Marketingdaten.

Menno Huizinga, Senior Solutions Architect bei First Impression, fügt hinzu: "First Impression wurde zu dem Projekt eingeladen, um zu untersuchen, wie audiovisuelle Technologie das Markenerlebnis stärken und das Parfümsortiment des Geschäfts präsentieren kann. Das Ergebnis ist ein interaktives Labor, in dem Kunden Rituals-Produkte ausprobieren können und das Daten liefert, auf die die Marke reagieren kann. Die Zuverlässigkeit der BrightSign-Player war jedoch von unschätzbarem Wert, da sie eine eindrucksvolle, professionelle und sehr stabile Duftpräsentation ermöglichten."

Jeff Hastings, CEO von BrightSign, kommentierte das Display wie folgt: "Wir freuen uns sehr, dass wir eine so innovative und kundenorientierte Lösung für Rituals realisieren konnten. Eines der Schlüsselkonzepte des Erlebnisladens war der Einstieg in den Verkauf von Parfüms, und Rituals wollte sich auf sehr kreative Weise einen Platz in diesem Markt sichern. Wir freuen uns, dass wir ihnen dabei helfen konnten, dieses Ziel mit einer einprägsamen und zuverlässigen Präsentation im Flagship-Store zu erreichen."

Kunden können ein Rituals-Parfüm anhand ihres Lieblingsduftes in einem AV-Display auswählen, das die Rituals-Duftprofile mit zwei Datenbanken verbindet. Der Kunde wird aufgefordert, sein Lieblingsparfüm zunächst auf einem iPad einzugeben, und das System findet automatisch den nächstgelegenen Duft aus dem Rituals-Sortiment. In einem weiteren Quiz werden die Kunden aufgefordert, die Grundzutaten einzugeben, die sie mögen (z. B. weißer Tee und blonder Santal), und die Anwendung leuchtet mit LED-Lampen unter allen Flakons von Parfüms, die auf diesen Duft ausgerichtet sind, und grenzt die Auswahl auf drei Möglichkeiten ein, die der Kunde dann probieren und kaufen kann.

Zwei BrightSign HD1024 Player steuern die Beleuchtung. Auf diese Weise aktivieren die BrightSign-Player die LED-Streifen unter den Flaschen, um die Aufmerksamkeit der Kunden auf die von der Anwendung ausgewählten Parfums zu lenken.

Darüber hinaus hat First Impression House of Rituals mit BrightSign's BrightAuthor Connected und einer kundenspezifischen Store Control App einen flexiblen, leicht zugänglichen Ansatz für die Verwaltung der Markenerfahrung in den Geschäften geboten. Mit nur einem Mausklick können die Inhalte der Bildschirme für die neue Saison oder für Feiertage wie Weihnachten geändert werden.

Weitere Informationen über das komplette Portfolio an Digital Signage-Produkten von BrightSign finden Sie unter BrightSign.biz.